FANDOM


Hauptprofil Spielprofil Fun Facts Fan Culture Musik Bücher

Hauptprofil Bearbeiten

Utsuho Reiuji auch bekannt als Okuu ist eines von Satori's Haustieren, ein Höllenrabe, der in der Unterwelt gelebt hat, bevor sie von der Hölle getrennt wurde. Ihre Aufgabe ist es, die Flammen, die in der Hölle lodern zu regulieren.

Geschichte Bearbeiten

Vor den Geschehnissen in Subterranean Animism hat ihr eine Stimme, vermutlich die von Kanako, gesagt, dass sie den Gott Yatagarasu verschlingen könnte, welcher in den Flammen versteckt war um Kraft zu sammeln, die dazu in der Lage wäre die Wünsche beider Welten, der Unterwelt und der Oberwelt, zu erfüllen. Diese Kraft war eine nukleare Fusion. Jedoch missverstand Utsuho diese Worte, und wollte die Kraft benutzen um Gensokyo in ihre Gewalt zu bringen. Ihre Freundin, Orin, fing an sich um Utsuho zu sorgen und schickte böse Geister in die Oberwelt, damit diese einen Zwischenfall zwischen den stärksten oberirdischen Youkai verursachen würden, in der Hoffnung, dass dies dazu führen würde, dass sie in die Unterwelt kommen und nach ihrem Ankommen Utsuho besiegen und sie wieder zu ihrem ehemaligen ich machen. Was kam, war zwar nicht der stärkste Yokai, aber ein starker Mensch.

Vorgeschichte Bearbeiten

In Undefined Fantastic Object kommt heraus, dass der Geysir, denn sie mit ihren neuen Kräften erschaffen hat hochgingen und Byakuren's Palanquin Schiff vom Untergrund aus in den Himmel gewirbelt hat, was zum Plot des Spieles führt.