FANDOM


Hauptprofil Spielprofil Fun Facts Fan Culture Musik Bücher

HauptprofilBearbeiten

霧雨 魔理沙 (きりさめ まりさ)
Marisa Kirisame
Th13Marisa
Marisa Kirisame (♫)

Information
Spezies Mensch
Fähigkeiten

hochrangige Magie

Alter

Teenager

Aufgabe

Magierin, Kirisame Magic Shop Besitzer

Heimat

Kirisame Haushalt im Forest of Magic

Marisa Kirisame ist eine menschliche Magierin und ist eine der wichtigsten Charaktere der Serie (auf die Reihe, die von ZUN produziert wird, bezogen). Ihre Persönlichkeit wird manchmal als unsympathisch beschrieben, in anderen Fällen aber auch als ehrlich. Sie ist eine sehr selbstbewusste Person, die es mag ihre Nase, aus Neugier, in jede Art von Ärger zu stecken.

In Story of Eastern Wonderland hat sie als Lakai Mima ihren ersten Auftritt. Sie will Reimu Hakurei davon abhalten zu ihrem Boss vorzudringen, wurde jedoch von dieser besiegt. Seitdem erscheint sie in jedem Spiel der Touhou Reihe (auch in manchen Spielen, die nicht Touhou sind). Das tut sie im Normalfall zusammen mit Reimu. Es kommt jedoch auch vor, dass die beiden gegeneinander arbeiten.

Sie ist auch dafür bekannt hart zu arbeiten und versucht stärker als Reimu zu werden, indem sie ein geheimes Training ausübt und ihre Magie verbessert. Das gibt ihr einen guten Kontrast zu den anderen Menschen der Reihe die ein angeborenes Talent (Reimu) oder eine angeborene Fähigkeit (Sakuya Izayoi) haben. Deswegen wird oft gesagt, dass sie der menschlichste Mensch aus der Touhou Reihe ist.

Marisa ist die Autorin von The Grimoire of Marisa, was eine Ansammlung an Notizen über, von ihr benutzte, Spellcards und die der anderen Danmaku Benutzer, die sie getroffen hat, ist.